Dienstplan

Öl- und  Gefahren auf der Straße effizient und gemeinschaftlich mit der Straßenmeisterei des Landratsamtes Erzgebirgskreis bekämpfen.

Das war das Ziel zum Ausbildungsdienst in Schönfeld. Im Depot der Straßenmeisterei konnten wir einmal live mit der Technik des Landkreises arbeiten. Hier wurden verschiedene Situationen aufgezeigt, vorbereitende Erstmaßnahmen durch die Feuerwehr besprochen und angewandt. Spezialmittel wie Bioversal oder auch das herkömmliche Bindemittel kamen zum Einsatz. Eine gezielte und abschließende Beseitigung die zur Übung herbeigeführten Fahrbahnverschmutzung fand durch die Profis`s der Ölwehr statt. So konnten wir unsere Maßnahmen und Möglichkeiten vergleichen und unsere Führungskräfte dessen Wirksamkeit im Einsatz abschätzen. Viele Kameraden staunten nicht schlecht über das Ergebnis einer professionellen Straßenreinigung im Hochdruckverfahren. Alle Beteiligten informierten über die Möglichkeiten und Unterschiede der Feuerwehr zur Ölwehr.

Vielen Dank an die Kollegen der Straßenmeisterei Schönfeld, die diese Ausbildung erst ermöglicht haben!