Datum: 12. Januar 2019 
Alarmzeit: 06:54 Uhr 
Alarmierungsart: Alarmruf 112, DME, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 29 Minuten 
Art: TH 1 
Einsatzort: Elterlein, S 222 Rtg. Geyer 
Einsatzleiter: ZF Sven Friedrich 
Mannschaftsstärke: 1:8 
Fahrzeuge: HLF 20/16 
Weitere Kräfte: FF Geyer, Straßenmeisterei 


Einsatzbericht:

Kurz vor sieben Uhr morgens alarmierte uns die IRLS zu einem witterungsbedingten Einsatz.

Im Wald an der Verbindungsstraße zwischen Elterlein und Geyer S 222 drohte ein Baum auf die Fahrbahn zu stürzen.

Am Einsatzort angekommen, konnte der Einsatzleiter diese Situation bestätigen. Die Lage im Waldgebiet sollte sich über Nacht  noch weiter verschärfen. Mehrere Baumkronen waren stark verbogen oder Bäume drohten im Ganzen auf die Straße zu fallen, da sich das Wurzelwerk bereits im Boden löste.

Aufgrund des Gesamtausmaßes und dem zunehmenden Wind, entschied man sich für die sicherste Variante. Es folgten keine direkten Maßnahmen durch die Feuerwehr, um nicht die Gesundheit unserer Kameraden zu gefährden.

Die Verbindungsstraße wurde zum Leid aller Verkehrsteilnehmer voll gesperrt und die zuständige Straßenbehörde nachgefordert. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Geyer, unterstützten bis zum Eintreffen der Straßenmeisterei, die Sperrmaßnahmen von ihrer Seite aus.

Nach Übergabe der Einsatzstelle, konnten alle Einheiten wieder Einrücken.

(Quelle Text: Einsatzdoku Fw Stadt Elterlein)