Datum: 9. Juli 2021 um 10:45
Alarmierungsart: Alarmruf 112, DME
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: TH 1
Einsatzort: S258 / OT Burgstädtel
Einsatzleiter: GWL Thomas Fritzsch
Mannschaftsstärke: 1:8 , 1:1
Fahrzeuge: HLF 20/16, MTW
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Freitag alarmierte uns die Leitstelle Chemnitz zu einen Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln.

Am Einsatzort angekommen bestätigte sich die Meldung. 3 Leichtverletzte Personen wurden bereits vom Rettungsdienst versorgt.

Wir sperrten umgehend die Straße für den gesamten Straßenverkehr, klemmten die Batterien ab und brachten Bindemittel auf die auslaufenden Betriebsmittel. Anschließend übergaben wir die Unfallstelle der Polizei.

Wir rückten wieder zum Standort ein und stellten die Einsatzbereitschaft her.